Beschreibung

eurosub2Bei dem U-Boot Kreidesee Eurosub handelt es sich um ein Tauchboot, welches in Tiefen bis zu 250 Meter vordringen kann. Es ist so konzipiert, das neben dem Pilot noch zwei weitere Beobachter bequem Platz finden. Eine große Glaskuppel nach vorne und nach oben, sowie vier Bullaugen zur Seite und nach unten, ermöglichen eine optimale Aussicht.

Ca. 6-8 Stunden kann das U-Boot mit kompletter Besatzung unter Wasser fahren. Im Notfall sind Zeiten bis zu 96 Stunden möglich.

Zwei seitlich angebrachte Elektromotoren mit je 800 Watt, die um 360 Grad drehbar sind, und ein Heckmotor machen das U-Boot extrem manövrierfähig und erlauben Fahrten auch noch bei stärkerer Strömung. Mit technischer Ausrüstung wie Kompass, GPS-Navigation, Echolot, Tiefenmesser, Funk, Musikanlage und einer starken Scheinwerferanlage, kann das U-Boot für Such- und Bergeoperationen eingesetzt werden.